mehr über den LWL
Schriftgröße

Download: Natur und Landschaft an der Porta Westfalica

Download: Natur und Landschaft an der Porta Westfalica
9,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Als Sofortdownload verfügbar

  • DL-D189-500683
Im Spannungsfeld von Plan und Natur Videodatei im mp4-Format, 2019 Film: 55 Min., Farbe,... mehr
Produktinformationen "Download: Natur und Landschaft an der Porta Westfalica"

Im Spannungsfeld von Plan und Natur

Videodatei im mp4-Format, 2019
Film: 55 Min., Farbe, 2018
Auflösung: 1024 x 576 (Standard)
Video-Format: 16:9
Dateigröße: 1,47 MB

 

 PDF-Version des Begleitheftes

 

Dieser Film stellt mit der Porta Westfalica eine besonders reizvolle Landschaft Westfalens vor. Zwischen Wiehengebirge im Westen und Weserbergland im Osten bahnt sich dort die Weser ihren Weg bis zum markanten Durchbruch zu Füßen des Kaiser-Wilhelm-Denkmals. Der Film zeigt die Vielfalt von Natur und Landschaft und beschreibt Ziele und Maßnahmen, diesen besonderen Raum zu schützen.

In Nordwestdeutschland existieren heute im Grunde keine natürlichen Landschaften mehr. Seitdem der Mensch Ackerbau und Viehzucht betreibt und sesshaft geworden ist, erfolgt durch seine wirtschaftlichen Aktivitäten eine Überformung und auch Beeinträchtigung der Natur. Zugleich unterliegen Landschaften mit ihrer jeweils charakteristischen Naturausstattung aufgrund von Klimaveränderungen einem beständigen Wandel. Es sind also Mensch und Klima, die Einfluss auf die uns umgebende Natur genommen haben und nehmen.

Landschaftsplanung trägt dazu bei, den Naturhaushalt als Lebensgrundlage des Menschen zu erhalten und geschädigte Bereiche zu regenerieren. Neben ökologisch begründeten Leitsätzen kann sich Planung auch an ästhetischen Leitbildern orientieren.

1993 wurde im Kreis Minden-Lübbecke der „Landschaftsplan Porta Westfalica“ in Kraft gesetzt. Das Umweltamt des Kreises Minden-Lübbecke hat in Kooperation mit dem LWL-Medienzentrum für Westfalen filmisch die Vielfältigkeit der Landschaft im nordöstlichen Westfalen an der Weser dokumentiert. In 13, auch einzeln anzuwählenden Filmkapiteln, werden ganz unterschiedliche Landschaftsbestandsteile mit ihrer Vegetation, den Tieren und Pflegemaßnahmen vorgestellt. Immer wieder kommen nicht nur die Menschen zu Wort, deren Planung und Pflege wir diese Besonderheiten der Natur verdanken, sondern auch die Nutzer, die sich zu dem äußern, was sie in der Natur beobachten und erfahren können.

Die in dem Film zu sehenden Maßnahmen und Projekte sind übertragbar auf andere Regionen und stehen somit exemplarisch für die vielfältigen Möglichkeiten und Erfolge einer modernen Landschaftsplanung.

 Dieser Film ist auch auf DVD erhältlich.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Download: Natur und Landschaft an der Porta Westfalica"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen